Zeitungsartikel

Die Polizei berichtet
Vier Menschen sind am Samstagabend bei einem Autounfall in der Talhausstraße verletzt worden - einer von ihnen
derart schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Der
Unfallverursacher setzt die Fahrt fort, ohne sich um die Verletzten zu kümmern, wie die Polizei mitteilte. .....

 

Mit freundlicher Genehmigung der Hockenheimer Tageszeitung

Ausgabe: 23.05.2022

Zeitungsartikel

Übergreifen auf Wohnhaus verhindert
Vermutlich wegen eines technischen Defekts ist ein Audi am Dienstagabend gegen 22:30 Uhr in einer
Hofeinfahrt in der Albert-Einstein-Straße fast vollständig ausgebrannt. Die Freiwllige Feuerwehr Hockenheim
hat das Feuer mit zehn Einsatzkräften schnell gelöscht und ein Übergreifen auf das Wohnhaus verhindert...

 

Mit freundlicher Genehmigung der Hockenheimer Tageszeitung

Ausgabe: 12.05.2022

Zeitungsartikel

Feuer aus unklarer Ursache verursacht rund 200 000 Euro Schaden
Ein Gesamtschaden von rund 200 000 Euro ist am Mittwochvormittag kurz vor 09.30 Uhr auf der
Tank- und Rastanlage Hockenheim-West entstanden, als eine holländische Sattelzugmaschine
aus unklarer Ursache in Brand geriet. Die Freiwillige Feuerwehr Hockenheim war mit 20 Mann im Einsatz und löschte ....

 

Mit freundlicher Genehmigung der Hockenheimer Tageszeitung

Ausgabe: 28.04.2022

Zeitungsartikel

Bestandene Prüfung ist "Eintrittskarte" für Einsätze
An der "Truppmann-Ausbildung Teil 1" führt kein Weg vorbei, wenn man bei den Freiwilligen Feuerwehren in den
aktiven Dienst aufgenommen werden möchte. Der Grundausbildungslehrgang dient der Befähigung als Truppfrau
oder Truppmann grundlegende Tätigkeiten im Löscheinsatz und in der technischen Hilfeleistung unter Anleitung im Ernstfall ....

 

Mit freundlicher Genehmigung der Hockenheimer Tageszeitung

Ausgabe: 04.05.2022

Zeitungsartikel

Zweiter Fall innerhalb von zwei Wochen
Es ist für viele eine Horrorvorstellung, in einem Aufzug steckenzubleiben. Glück hatte am Mittwoch ein junger Mann, der um die Mittagszeit am
Bahnhof Hockenheim vom Bahnsteig zum oberen Haltepunkt fahren wollte, denn er musste nur circa 20 Minuten auf seine Befreiung warten, nachdem
die Kabine aufgrund eines technischen Defektes noch vor dem Ende der kurzen Fahrt stehen geblieben war....

 

Mit freundlicher Genehmigung der Hockenheimer Tageszeitung

Ausgabe: 21.04.2022