brand

Einsatz-Nr.: 221

Datum: 07.08.2018

Alarm-Zeit: 19:47 Uhr

Einsatz-Ende: 02:15 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, LF 20/16 LF 20/16, LF 16/12 LF 16/12, LF 8/6 LF 8/6, DLK 23/12 DLK 23/12, TLF 20/40 SL TLF 20/40 SL, GW-T GW-T, KEF KEF, MTW MTW

Eingesetzte Kräfte: Folgt.


Die Feuerwehr Hockenheim wurde zu einem Lagerhallenbrand alarmiert. Bei der Einsatzstelle handelte es sich um Reilinger Gemarkung. Während der Anfahrt wurden sofort weitere Feuerwehren alarmiert, da die schwarze Rauchwolke schon von weitem sichtbar war.

Beim Eintreffen brannte die Halle in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr Reilingen wurde bei der Einsatzleitung sowie bei der Brandbekämpfung unterstützt.

Im Laufe des Einsatzes wurden Luftmessungen durch die Feuerwehr Walldorf und Feuerwehr Ladenburg durchgeführt. Der Rettungsdienst stellte die Betreuung für die Einsatzkräfte sicher.

Sonstige Dienste:
Feuerwehr Reilingen
Feuerwehr Altlußheim
Feuerwehr Neulußheim
Feuerwehr Schwetzingen
Feuerwehr Walldorf
Feuerwehr Ladenburg
Werkfeuerwehr Heidelberger Druckmaschinen AG
Stv. Kreisbrandmeister
Rettungsdienst
Notarzt
THW
Polizei

  • IMG-20180808-WA0014
  • IMG_0120
  • IMG_0123

  • IMG_0132
  • IMG_0142
  • IMG_0160