Technische Hilfeleistung

Einsatz-Nr.: 248

Datum: 26.09.2022

Alarm-Zeit: 21:40 Uhr

Einsatz-Ende: 23:10 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, RW Rüstwagen, DLK 23/12 DLK 23/12

Eingesetzte Kräfte: 8 + 7 (Bereitschaft)


Die Feuerwehr Hockenheim wurde zur Amtshilfe für die Polizei alarmiert. Die Polizei forderte die Feuerwehr zum Ausleuchten einer Einsatzstelle an. Bei Eintreffen waren Polizei, Rettungsdienst und Notarzt vor Ort. Vor Ort kam es zu einer körperverletztung mit einem Messer. Nach Rücksprache mit der Polizei wurden im Rahmen der Suche nach der Tatwaffe das Dach des Objektes, sowie das angrenzende Feld mittels DLK 23/12 DLK 23/12 und RW Rüstwagen ausgeleuchtet. Nachdem die Tatwaffe durch die Polizei gefunden und sichergestellt wurde, konnte der Einsatz beendet werden.

Maßnahmen:
Polizei
Notarzt
Rettungsdienst

  • IMG_9034