Noch genau eine Woche bis zu unserem Tag der offenen Tür 2016. Vorab möchten wir Sie über das Programm an den beiden Tagen informieren.

Klicken Sie hierzu auf "Weiterlesen".

Aufgrund des Open-Air-Konzerts von DJ Hardwell auf dem Hockenheimring zum Abschluss seiner Welttournee hat die Jugendfeuerwehr ihre Teilnahme am Kinderferienprogramm abgesagt. Leider ist der ‚Tag bei der Feuerwehr‘ am 27. August neben dem bevorstehenden Sicherheitswachdienst für die freiwilligen Feuerwehr Hockenheim nicht leistbar. Aber die (Hockenheimer) Kinder und Eltern müssen nicht traurig sein, denn es besteht dennoch die Möglichkeit einen Tag, wenn nicht sogar ein Wochenende, bei der Feuerwehr zu verbringen.

Im Rahmen des diesjährigen Tags der offenen Tür am 23./24. Juli haben Interessierte wieder die Möglichkeit die Feuerwehrfahrzeuge zu betrachten und mehr über die Arbeit der freiwilligen Feuerwehrleute in Hockenheim zu erfahren. Auch für kleine Feuerwehrfans wird bei Kinderschminken, einer Bastelecke und Schauübungen viel geboten. Und auch Nachtschwärmer können am Samstag den 23. Juli bei Cocktails und Klängen der Zap-Gang auf ihre Kosten kommen.

Am 04.06.2016 fand am Hockenheimer Rathaus die Jahreshauptübung der Feuerwehr Hockenheim statt. Die Übung wurde vor Ort für die Zuschauer moderiert. An der Übung haben die Feuerwehren aus Reilingen, Altlußheim, Neulußheim und Walldorf teilgenommen. Bei einem Brand im Rathaus waren mehrere Personen in unterschiedlichen Räumen in den oberen Stockwerken eingeschlossen. Es wurde eine Menschenrettung über Drehleiter, Steckleiter, Schiebeleiter und dem Gelenkmast von der Feuerwehr Walldorf durchgeführt. Die Brandbekämpfung wurde zeitglich von innen und außen durchgeführt.

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit.

Zum 160. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Hohenstein-Ernstthal besuchen Kameraden der Hockenheimer Wehr ‎das Festbankett (Freitag 20.5) und den Tag der offenen Tür (Samstag 21.5). Trotz Hoggema Mai wollten wir einen persönlichen Besuch bei den Kameraden in Sachsen nicht absagen und freuen uns daher sehr auf die gemeinsame Zeit und neben den Glückwünschen auch auf den Austausch.

Über die Pfingstfeiertage bezogen 13 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Hockenheim mit ihren Betreuern das Sepp-Klumpp-Haus in Freiolsheim.
Neben Spiel und Spaß im Gelände wurde auch die Feuerwehr Baden-Baden besucht‎. Mit großer Begeisterung wurden Fahrzeuge betrachtet und Konzepte erfragt. 
Außerdem durfte natürlich auch das Stockbrot backen über oder im ;-) Lagerfeuer nicht fehlen.
Am Dienstag (17.05.2016) sind alle wohlbehalten wieder in Hockenheim eingetroffen.