• IMG_3379
Baujahr: 1993
Hersteller: FGL
Fahrgestell: Mercedes Benz
Gesamtgewicht: 13,5 Tonnen
Besatzung: 1/8
Pumpenhersteller: Rosenbauer
Pumpenleistung: 1600 Liter/min
Wassertank: 1600 Liter

 

Das Löschgruppenfahrzeug 16/12 (LF 16/12 LF 16/12) wurde am 04.12.1993 angeschafft. Die im Fahrzeugheck fest eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe verfügt über einen Nieder- und Hochdruckteil, mit dem Wasser bis zu einem Druck von 40 bar über ein spezielles Strahlrohr abgeben werden kann.

 

Das LF 16/12 LF 16/12 ist das Feuerwehreinsatzfahrzeug schlechthin. Mit einem Vorrat von 1.600 Litern Löschwasser und einer Gruppenbesatzung kann mit diesem Fahrzeug sowohl eine klassische Brandbekämpfung sowie eine eingeschränkte technische Hilfeleistung durchgeführt werden.

 

Das Fahrzeug führt einen 8 kVA Elektrogenerator, Tempest-Lüfter, Wasserwerfer sowie zwei Chemikalienschutzanzüge (CSA) mit sich und ist mit einem fest angebauten Lichtmast ausgestattet. Ferner ist auf dem Fahrzeug eine Schaufeltrage und ein Absturzsicherungs-Set verlastet.

 

 

  • IMG_3379
  • IMG_3388
  • IMG_3399

  • IMG_3408