thallgemein

Einsatz-Nr.: 325

Datum: 20.12.2017

Alarm-Zeit: 07:58 Uhr

Einsatz-Ende: 09:35 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, RW DLK 23/12, TLF 20/40 SL TLF 20/40 SL, KEF KEF mit VSA VSA

Eingesetzte Kräfte: 12 + 9 (Bereitschaft)


Wir wurden zur Unterstützung für die Feuerwehr Walldorf auf die BAB6 in Fahrtrichtung Heilbronn alarmiert. Wir mussten die Feuerwehr Walldorf unterstützen, weil diese schon durch einen anderen Einsatz gebunden waren. Auf der BAB6 kam es 1 km nachdem Walldorfer Kreuz zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten LKW. Es war keine Person eingeklemmt. Wir mussten jediglich auslaufende Betriebsstoffe aufnehmen. Eine der Zugmaschinen hatte sich den Kraftstofftank komplett aufgerissen gehabt. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde eine Fachfirma zur Reinigung der Straße bzw. zum ausbaggern des Erdreichs beauftragt. Während der Maßnahme wurde der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt. Mit dem Verkehrssicherungsanhänger wurde die Einsatzstelle abgesichert.

Sonstige Dienste:
Feuerwehr Walldorf
Polizei
Rettungsdienst
Fachfirma
Abschleppunternehmen

  • IMG_0002
  • IMG_0007