oelspur

Einsatz-Nr.: 113

Datum: 06.07.2020

Alarm-Zeit: 18:11 Uhr

Einsatz-Ende: 19:19 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, RW DLK 23/12, KEF KEF mit VSA VSA

Eingesetzte Kräfte: 8


Eine Sattelzugmaschine hatte sich auf der BAB 6 den Tank auf der Fahrerseite aufgerissen und blieb im Zufahrtsbereich des Parkplatzes stehen. Der Parkplatz wurde komplett gesperrt und das Leck mittels Leck-Stop temporär verschlossen. Zusätzlich wurde der Kanaleinlauf mit Bindemittel gesichert und Teile der Dieselspur abgestreut. Zur Reinigung wurde über die Autobahnpolizei eine Fachfirma hinzugezogen. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Sonstige Dienste:
Polizei

  • IMG_0146
  • IMG_0147