bma

Einsatz-Nr.: 74

Datum: 16.05.2020

Alarm-Zeit: 16:58 Uhr

Einsatz-Ende: 18:48 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, LF 20/16 LF 20/16, DLK 23/12 DLK 23/12, TLF 20/40 SL TLF 20/40 SL, LF 16/12 LF 16/12, GW-T GW-T

Eingesetzte Kräfte:  21 +  2 (Bereitschaft)


Die Feuerwehr wurde zu einem ausgelösten Privaten Rauchmelder in die Alex-Möller-Straße alarmiert. Vor Ort hatten in einer Wohnung im 3. OG die Rauchmelder ausgelöst. Vor der Wohnung war auch Rauch feststellbar. Die Wohnung wurde geöffnet und von einem Trupp unter Atemschutz betreten. Grund war hier angebranntes Essen. Dieses wurde abgelöscht. Im Anschluss wurde die Wohnung belüftet. Es befand sich zu diesem Zeitpunkt niemand in der Wohnung. Während des Einsatzes kam der Bewohner zurück zu seiner Wohnung. An diesen wurde im Anschluß die Wohnung übergeben.

Sonstige Dienste:
Polizei
Rettungsdienst

  • DSCN0032