brand

Einsatz-Nr.: 170

Datum: 09.07.2019

Alarm-Zeit: 17:45 Uhr

Einsatz-Ende: 18:18 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, LF 20/16 LF 20/16

Eingesetzte Kräfte: 10 + 8 (Bereitschaft)


Die Feuerwehr wurde mit dem Stichwort "Kleinfeuer" in die Karlsruherstraße alarmiert. Vor Ort hatte es in einem Gulli gebrannt. Ein Passant hatte vor Eintreffen einen Eimer Wasser in den Gulli geschüttet. Mittels Schnellangriff wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Sonstige Dienste:
Polizei