bma

Einsatz-Nr.: 98

Datum: 14.05.2018

Alarm-Zeit: 14:27 Uhr

Einsatz-Ende: 14:50 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20/16 LF 20/16, DLK 23/12 DLK 23/12, TLF 20/40 SL TLF 20/40 SL

Eingesetzte Kräfte: 14 + 6 (Bereitschaft)


Wir wurden von der Polizei in die Untere Hauptstraße angefordert. Dort löste in einem Mehrfamilienhaus ein Rauchmelder aus. Die Polizei konnte bereits die Mutter des Mieters erreichen. Diese machte sich mit einem Wohnungsschlüssel auf den Weg zur Einsatzstelle.

Die Tür wurde mit dem Wohnungsschlüssel geöffnet und die Wohnung kontrolliert. Es konnte kein Auslösegrund festgestellt werden. Keine weitere Tätigkeit für die Feuerwehr.

Sonstige Dienste:
Polizei