Technische Hilfeleistung

Einsatz-Nr.: 114

Datum: 06.06.2022

Alarm-Zeit: 11:11 Uhr

Einsatz-Ende: 11:45 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, DLK 23/12 DLK 23/12

Eingesetzte Kräfte: 5 + 5 (Bereitschaft)


Die Polizei forderte die Feuerwehr zur Amtshilfe in die Untere Hauptstraße aufgrund von losen Dachziegeln an. Zwei Dachziegel hatten sich bereits gelöst und sind auf den Gehweg, bzw. die Straße gestürzt. Durch die Feuerwehr wurde der schadhafte Dachbereich kontrolliert. Die angrenzenden Dachziegel waren allerdings noch gesichert (Nagel und Draht), so dass eine weitere Gefährdung der Allgemeinheit ausgeschlossen war. Der Besitzer verständigt am Dienstag dann eine Fachfirma zur weiteren Schadensbeseitigung. Während der Einsatzmaßnahmen wurde die Straße in Absprache mit der Polizei temporär voll gesperrt.

Sonstige Dienste:
Polizei

 

  • DSCN0161