Tragehilfe

Einsatz-Nr.: 207

Datum: 26.10.2021

Alarm-Zeit: 10:20 Uhr

Einsatz-Ende: 10:53 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, DLK 23/12 DLK 23/12, RW Rüstwagen

Eingesetzte Kräfte: 8 + 3 (Bereitschaft)


Mit der Meldung "Unterstützung für den Rettungsdienst zur Tragehilfe mittels Schleifkorbtrage" wurde die Feuerwehr Hockenheim in die Max-Reger-Straße alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle war der Rettungsdienst bereits vor Ort. Der Rettungsdienst hatte die Behandlung im Kellergeschoss bereits eingeleitet. Nach Rückeprache mit dem Rettungsdienst wurde der Patient mittels Schleifkorbtrage über die Außentreppe aus dem Kellergeschoss auf Bodenniveau verbracht und dort zur weiteren Behandlung wieder an den Rettungsdienst übergeben. Während der Einsatzmaßnahmen wurde die Straße mittels Verkehrsleitkegel abgesichert.

Sonstige Dienste:
Notarzt
Rettungsdienst