oelspur

Einsatz-Nr.: 193

Datum: 14.10.2021

Alarm-Zeit: 06:47 Uhr

Einsatz-Ende: 07:41 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, RW Rüstwagen, KEF KEF mit VSA VSA

Eingesetzte Kräfte: 10 + 4 (Bereitschaft)


Mit der Meldung "Auslaufende Betriebsstoffe, LKW verliert Kraftstoff" wurde die Feuerwehr Hockenheim auf die BAB61 alarmiert. Bei Eintreffen Polizei bereits vor Ort und die Autobahnmeisterei bereits verständigt. Im Tank eines LKWs steckte ein Flacheisen, weshalb aus dem Leck Kraftstoff auslief. Der Stellplatz des LKW und Teile der Fahrbahn auf dem Parkplatz waren mit Kraftstoff verunreinigt. Das Leck wurde mittels Leckpaste abgedichtet und verschlossen. Der Gullieinlass auf dem Parkplatz wurde mit Bindemittel eingedeicht. Das Wasserwirtschaftsamt wurde verständigt. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

 

Sonstige Dienste:
Polizei
Autobahnmeisterei

 

  • IMG_3735