Technische Hilfeleistung

Einsatz-Nr.: 141

Datum: 31.07.2021

Alarm-Zeit: 10:42 Uhr

Einsatz-Ende: 11:57 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW ELW, LF 8/6 LF 8/6, KEF KEF mit VSA VSA

Eingesetzte Kräfte: 12 + 1 (Bereitschaft)


Die Feuerwehr Hockenheim wurde zu einem Verkehrsunfall auf die BAB6 in Fahrtrichtung Heilbronn alarmiert. Vor Ort kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf der rechten Fahrbahn. Beim Eintreffen war Polizei, THW sowie der Rettungsdienst bereits vor Ort. Das THW hatte die Einsatzstelle vor Ort abgesichert. Die verunfallten Personen wurden bereits durch den Rettungsdienst betreut. Der VSA VSA sicherte die Einsatzstelle ab. Dieser ist vor Ort verblieben bis die Fahrbahn wieder komplett frei war. Sonst gab es keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

Sonstige Dienste:
Polizei
Rettungsdienst

 

  • IMG_4779